Da ich mich mittlerweile doch recht intensiv mit Analogfotografie beschäftige, komme ich natürlich am Thema Filmmaterial nicht vorbei.

Zwar habe ich noch nicht den “vollständigen” Überblick, ein paar Filme habe ich aber schon verwendet und habe sie für mich wie folgt bewertet1:

Schwarzweiß-Negativ-FilmFarb-Negativ-FilmFarb-Umkehr-Film, Dia
  • Kodak Ektar 100
    • Allrounder
    • kommt auch mit wenig Licht noch gut klar
    • schöne Farben
  • Kodak Gold 200
    • grünstichig
    • unausgewogene Farben
    • eher flau
    • empfindlich bei Unterbelichtung (Schatten)
  • Kodak Portra 400
    • angenehmer Allrounder
    • recht farbneutral
  • Kodak Ultramax 400
    • relativ körnig, gefühlt aber besser als Kodak Gold 200
    • Farben etwas flau

 

 

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...