Gudera Pictures

Captured Life

Ersatzschulfotograf

Manchmal kommt man zu einem Auftrag, wie die Nonne zum Kind, und vielleicht sogar, wenn man die Art des Auftrags für sich sogar grundsätzlich abgelehnt hatte. Aber – so what?! Eine besondere Herausforderung ergibt sich nicht nur aus der DSGVO,… Weiterlesen →

Gute Zeiten – schlechte Zeiten zum Fotografieren?!

Es ist doch eine Cruix, da hat man mal etwas mehr Zeit als üblich, darf aber nirgends hin, um ein paar schöne Fotos zu machen. Und jetzt, wo es wieder Lockerungen gibt, spielt das Wetter nicht mit. Was also machen?… Weiterlesen →

Anwendungsfälle

Vor einer Weile hatte ich bereits in einem Beitrag Hinweise für die Auswahl von Kameras gegeben. Und jetzt habe ich einmal angefangen, meine eigenen, in Benutzung befindlichen Kameras auf ihre Vor- und Nachteile hin zu prüfen und einem “Mini-Review” zu… Weiterlesen →

… mehr gezielt fotografieren …

2019 hat ein paar (bildliche) Spuren hinterlassen, u.a. auf Speicherkarte wie Filmmaterial. Mein “Wechsel” zur analogen Fotografie ist so langsam abgeschlossen, was natürlich nicht bedeutet, dass ich nicht mehr digital fotografieren werde. Es gibt noch genug Anwendungen, bei denen die… Weiterlesen →

Canon EOS 90D – (k)ein Ersatz für 40D?

Wenn ich “dienstlich” fotografiere, habe ich in der Regel meine Canon EOS 5D Mk. III mit einem 24-70 mm f/2.8 L Objektiv und meine 40D mit einem 70-200 mm f/2.8 L Objektiv am Start. Nun ist die 40D zugegebenermaßen mit… Weiterlesen →

“Beifang”

Wenn man sowieso “dienstlich” zum Fotografieren gebucht ist, kann man auch gleich ein paar Bilder mehr schießen und – im Gegensatz zu den sehr persönlichen Aufnahmen einer Hochzeit – auch öffentlich zeigen. Das Schloss Schleißheim bietet verschiedenste An- und Ausblicke.

Hinundhergerissen

Wenn ich meine Mamiya in die Hand nehme, ist es, als ob es (fast) nichts besseres gäbe. Genauso geht es mir aber auch mit der Leica oder auch der Canon EOS 5D Mark III. Es ist natürlich abhängig, was ich… Weiterlesen →

Security: Kamera im Fokus

Da fragt man sich schon, warum man nicht selbst auf die Idee gekommen ist – und dabei denke ich schon extrem destruktiv. Heise berichtet von Ransomware für Spiegelreflexkameras. Das ist mal eine interessante Idee. Die Fotos auf der Kamera werden… Weiterlesen →

Datensicherung

Was für ein Schock, als sich meine NAS bei einem Firmwareupdate ins Datennirvana verabschiedet hat. Was lange währt, wird gut – so auch im Falle meiner Fotodaten seit 2007 – ich kann wieder drauf zugreifen! Eine Baustelle ist endlich passé!

Ende von G.A.S. in Sicht…

Es ist eigentlich unfair, dass sich manche Angebote so aus dem Nichts heraus zu einer Kaufentscheidung manifestieren. Eben noch auf … gesichtet, schon liegt ein Leica-Objektiv auf dem Tisch, und das sogar als Schnäppchen! Was für eins? Ein 135 mm… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2020 Gudera Pictures — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen