Gudera Pictures

Auftragsfotografie

Seite 2 von 7

Ich hatte sie alle …

Dank der Firma Sauter in München konnte ich die aktuellen Flaggschiffe aus dem Hause Canon ausprobieren. Gut, richtig intensiv natürlich nicht, aber mal ein kleines “hands on”. Die EOS RP fühlte sich gar nicht schlecht an, wenn man die Griffverlängerung… Weiterlesen →

Vorstellung Leica Q2

Im Moment überschlagen sich die Meldungen zur neuen Leica Q2. Da muss man doch fragen dürfen, ob die Kamera etwas für einen selber ist?! Ich schaue also mal in die Details: Vollformat – sehr gut 47,3-MP-Sensor – großartig – 8368×5584… Weiterlesen →

Motivwahl – was ist wirklich zeigenswert?

Jetzt muss ich doch wieder einmal um den Blog zur Fotografie kümmern, nachdem ich meine Gedanken in 42thinking in anderen Gefilden schweifen lasse. Das soll ja nicht heißen, dass ich der Fotografie den Rücken gekehrt hätte! Also ein paar Gedanken… Weiterlesen →

Upgradeoption? Canon EOS RP

Auch wenn sie vielleicht nicht für den Profi-Markt gedacht ist, eine interessante Option scheint mir die Canon EOS RP doch zu sein. Sie würde als Ersatz für meine mittlerweile doch in die Jahre gekommene Canon EOS 40D dienen.14 Was die… Weiterlesen →

Schäfflertanz – ein Review

Während ich es bei der Anna Leman Band mit Available Light und ausschließlich Schwarzweißfilm zu tun hatte, war der Schäfflertanz bei Tageslicht und ich hatte auch einen Farbfilm dabei. Dabei hatte ich wieder einmal einen Kodak Tmax 400 und einen… Weiterlesen →

Anna Leman Band – Lessons Learned

Erstaunlich schnell hat wieder einmal MeinFilmLab die Scans bereitgestellt und so konnte ich meine “Werke” betrachten und anfangen, auf Fehlersuche zu gehen. Ich hatte auf zwei Events Fotos gemacht, zum Einen beim Jazz im Turm in Grafing, zum Anderen beim… Weiterlesen →

Motiv Mensch – Kampf mit dem Selbstbild

Ich gebe es zu, es gibt nur wenige Fotos auf denen ich abgebildet, mich wohlfühle. Und so wird es vermutlich vielen Menschen gehen. “Kannst du da nicht was machen? Ich komme doch voll fett rüber!”, ist eine Frage, die mir… Weiterlesen →

Tag danach – erste Erkenntnisse

Es fühlt sich eigenartig an, auf gerade einmal 16 Bilder pro Film begrenzt zu sein – gut, dass ich 4 Backs habe, die entsprechend vorbestückt werden können. Sie ist laut, sehr laut, die Mamiya, fast störend. Andererseits sorgt die Lautstärke… Weiterlesen →

Available Light – jetzt mit Film und vollem Risiko

Nachdem ich im Oktober 2017 das letzte Mal Jazz fotografiert habe (Ignasi Terraza), wird es mal wieder Zeit, mich der Available Light Fotografie zu widmen – sprich – Jazz Grafing mal wieder einen Besuch abstatten. Dass ich mit der Mamiya… Weiterlesen →

“analog only” – Schäfflertanz in Ingolstadt

Ob es eine gute Idee war, ausschließlich mit der Mamiya 645 Pro TL loszuziehn, werden die entwickelten Negative zeigen, aber sehen wir es positiv – es war der erste Ausflug, den ich ausschließlich analog bestritten habe. 20 Minuten des traditionellen… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2019 Gudera Pictures — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen